The "turquoise emperor" Collection
Türkis Armbänder für Herren & Gentleman


Herren Armband lava und türkis

Herren Türkis Armband: "Amarok"

Dieses Herren Armband ist aus wunderschönem Afrikanischem Türkis, mattiertem Onyx und Lavagestein. Der Afrikanische Türkis unterscheidet sich von dem etwas bekannterem,  „blauen Türkis“, durch seine allgemein etwas grünlichere Farbgebung. Das Spektrum reicht aber auch innerhalb einer Perle oftmals von einem erdigem braun, bis hin zu einem satten Ozeanblau.

EUR 45.00


Türkis Armband herren

Herren Türkis Armband: "Mahpee"

Dieses Herren Edelstein Armband aus echtem Türkis ist einzigartig und jedes ist ein Einzelstück! Der Farbverlauf des Türkis ist bei jedem Armband unterschiedlich und durch die dunkleren Türkise bekommt es eine maskuline Note. Wenn ihr den "MAHPEE" ohne Totenkopf bestellen wollt, schreibt es einfach bei der Bestell-Notiz dazu. Machen wir gerne für euch!

EUR119.00


herren armband in türkis und weiß

Herren Türkis Armband: "Maska"

 Diese Herren Armband aus der Kollektion "Tourquoise Emporer" sommerlich und "leicht". Weißer Howlith kombiniert mit Larvikit aus Norwegen und Afrikanischem Türkis ... schlicht & elegant...

EUR 45.00


Edelstein Armband Männer türkis

Herren Türkis Armband: "Acaraho"

"Die Hand, die ein Türkis ziert, wird niemals Mangel leiden", so lautet ein altes Sprichwort unbekannter Herkunft. Er schmückte die Herrscher des antiken Ägypten, der Perser und Mesopotamier, der Atzteken, Maya und Inka sowie Adligen im Indus und antikem China. Durch Grabbeigaben ist belegt, dass die alten Ägypter Türkis bereits seit Vordynastischer Zeit (etwa 5500 v. Chr.) als Schmuckstein verwendeten.

EUR 119.00


turmalinquartz armband

Herren Türkis Armband: "Matoskah"

Dieses Schmuckstück ist aus Turmalinquartz und Afrikanischem Türkis. Turmalinquarz ist ein Bergkristall mit Einschlüssen von schwarzem Turmalin (Schörl). Er entsteht durch die sogenannte "pegmatische Bildung", Das heißt zuerst "wachsen" Turmalinkristalle, welche in einer späteren Phase von Bergkristall umhüllt werden.

EUR 49.00


edelstein armband für herren türkis und tigerauge

Herren Türkis Armband: "Mahkah"

Herren Edelstein Armband mit dunklem Tigerauge aus Namibia, mattiertem Onyx und Afrikanischem Türkis. Das Tigerauge ist einer der ältester Talismane, geheimnisvoll und mächtig, verehrt und gefürchtet. So bekamen beispielsweise viele Legionäre der Römer ein Tigerauge als Schutzstein mit auf den Weg... 

EUR 45.00

Herren Türkis Armbänder von Jala Korsar

Türkis Armband Kollektion: "turquoise emperor"

DER TÜRKIS

"Stein der Herrscher"

"Die Hand, die ein Türkis ziert, wird niemals Mangel leiden", so lautet ein altes Sprichwort unbekannter Herkunft. Er schmückte die Herrscher des antiken Ägypten, der Perser und Mesopotamier, der Atzteken, Maya und Inka sowie Adliger im Indus und antiken China . Durch Grabbeigaben ist belegt, dass die alten Ägypter Türkis bereits seit Vordynastischer Zeit(etwa 5500 v. Chr.) als Schmuckstein verwendeten. Die 
berühmtesten Stücke stammen aus Tutanchamuns Grab. Bei den Azteken, Inkas, Navajo, Moche und Zuñi Indianern galt der Türkis als mächtiger Schutz- und Heilstein, der Glück bei der Jagd bringen und vor Schaden und Krankheiten bewahren sollte. Den alten indianischen Kulturen war er ebenso heilig wie den Tibetern und die der Inka, Azteken und Maya glaubten fest daran dass der Türkis zu Stein gewordene Tränen ihrer Himmelsgöttin waren.

In dieser Türkis Armband Kollektion Arbeiten wir mit 2 verschiedenen Variationen des wunderschönen Edelsteins Türkis. Im Türkis Armband "Mahpee", was in Indianisch Himmel bedeutet und im Armband "Acaraho" verwenden wir Türkis "Buttons" die einen Schliff von 4x2 mm und einen Verlauf von dunkel auf hell haben. Wir suchen jeden Stein mit Sorgfalt und Hingabe aus um diesen Verlauf so schön hinzukriegen.  Die Türkis Armbänder "Amarok", "Maska", "Motoskah" und "Makah" beinhalten "Afrikanischen Türkis" in einem Rundschliff mit 6mm Durchmesser. Der Afrikanische Türkis unterscheidet sich von dem etwas bekannterem, weil weiter verbreitetem „blauen Türkis“, durch seine allgemein etwas grünlichere Farbgebung. Das Spektrum reicht aber auch innerhalb eines Steins oftmals von einem erdigen Braun, bis hin zu einem satten Ozeanblau.